• Mykonos
  • Porposes
  • Beaches
  • Delos
  • High View
  • Info
  • Map

PicsArt-3

Mykonos Geschichte

Mykonos ist ein kleines Juwel der Kykladen, schwebend in der Ägäis mit ihrer Schönheit bis in die Enden der Erde zu sein berühmt! Es ist die berühmteste Insel Griechenlands, mit kosmopolitische Kultur und beeindruckende alte Geschichte. Die Insel hat ihren Namen von “Mykonos”, Apollo Enkel und Nachkomme des Dionysos. (Dies ist eine Erklärung darüber, warum Musik und Spaß hört nie auf der Insel!) In den alten Zeiten die Bürger von Mykonos verehrt Dionysos, dem Gott der Unterhaltung, Demeter, die Göttin der Erde, Neptun, der Gott des Meeres, der tapfere Herkules und natürlich Zeus, Vater aller olympischen Götter.

In jedem und jeder Stein, den Sie in Mykonos erhöhen wird, werden Sie eine charmante, alte Geschichte erfahren. Dies geschieht auch für die Berge! Die Legende sagt, dass die Felsformationen der Insel sind die mythologischen Kreaturen der Giants, getötet von Herkules während gigantomachy.

In der modernen griechischen Geschichte war Mykonos eine reiche Insel mit den Bewohnern, die für ihre Erfahrung auf See berühmt wurden (während einige Jahre zuvor, sie waren auch Piraten!). Von der Insel hatten die Schiffe Zeit tanken, und auch Mykonos war berühmt für die Herstellung von Nüssen, von Matrosen gekauft. Die Windmühlen Sie in Mykonos-Stadt sind nur einige der vielen Mühlen zu finden, die auf der Insel für Mehlproduktion existierte ….

Ein Punkt Meilenstein in seiner Geschichte war die Zeit der venezianischen Herrschaft aus dem späten 12. Jahrhundert bis zum frühen 17.. Während dieser Zeit, Mykonos gebildet und die Basis des berühmten Piraten Barbarossa.

Wenn das Wachstum des organisierten Tourismus begann im frühen 19. Jahrhundert in Europa. Mykonos war der erste zu profitieren und erraten, warum …! Denn es war ganz in der Nähe der kleinen Insel Delos, die ein Magnet für die reichen Antiquitätensammler in ganz Europa war. Der Rest; Ist die Geschichte …

Mykonos-Stadt

In Griechenland, dem Hauptort von jeder Insel, die sowohl im Sommer als auch im Winter bewohnt wird, wird “Chora” (Stadt) genannt! Sie hören die Einheimischen das Hauptdorf der Insel “Chora von Mykonos” nennen. Da Mykonos ein Weltklasse-Touristenziel geworden ist, hat Mykonos-Stadt in der Größe verdreifacht. Obwohl bleibt es schön und landschaftlich, mit Serpentinen Straßen und Gebäude in weißen und blauen Farbtönen. Die Windmühlen von Mykonos ist das Markenzeichen der Insel und mit den weißen Kykladenhäusern, Chora ist unter der hellen Ägäis Sonne schimmert. Einer der Windmühlen von Mykonos, wurde in ein Museum (Boni der Windmühle) restauriert und.

In der Hochsaison vom Nachmittag bis zum frühen Morgen, ist Chora des Lebens voll. Touristen von den Stränden der Rückkehr besuchen Sie die zahlreichen Geschäfte, Restaurants, Cafés, Clubs in den engen Straßen und den Spaß bis zum Morgen weiter. Es lohnt sich ein paar Stunden Schlaf und aufwachen am Morgen zu opfern, die Stadt in ihrer ganzen Pracht zu genießen. Wenn Touristen schlafen, Einheimische zu ihren Arbeitsplätzen gehen, verkauft die Wander greengrocers ihre Produkte usw. Alles ist auf einem ruhigen Stil der Kykladen arbeiten, und Sie können in ihrer ganzen Pracht alle die Echtheit der Stadt zu genießen.

Von Gyalos, können Sie mit dem Boot auch einen Tagesausflug in Delos zu haben, die für die Besucher von Mykonos eine klassische Gewohnheit ist.

Neben den Windmühlen gibt es drei Punkte von Mykonos-Stadt, dass Sie auf jeden Fall besuchen sollte:

Matogiannia (oder Matogianni)

Dies ist die wichtigste Einkaufszentrum-Straße der Insel, wo Sie die besten Geschäfte in Griechenland zu finden, mit Kleidung und Schmuck, die wirklich Kunstwerke sind.

Die Little Venice

Die Nachbarschaft mit den bunten Häusern buchstäblich über dem Meer gebaut, Little Venice genannt, weil es erinnert an den berühmten italienischen Stadt Venedig ist. Zusammen mit Windmühlen, ist es das am meisten fotografierte Ort auf der Insel. Berühmt für seine Bars mit leckeren Cocktails, wo man einen schönen Sonnenuntergang sitzen und genießen können.

Paraportiani Kirche

Es ist die berühmteste der 600 Kirchen, die auf der Insel gibt. Neben seiner einzigartigen Schönheit ist es ganz besonderes in der Architektur Manieren, da es sich um eine Kirche ist, die wie eine Kuppel über einer Basis von vier anderen Kirchen sitzt. Entdecken Sie in Chora, neben der Mauer. In einem der beiden kleinen Kirchen hinter der Hauptkirche, oben auf einem Felsen, sagen sie es das letzte griechische Piraten vergraben ist, die berühmte Manolis Mermelechas.

Armenistis Leuchtturm

Eine weniger bekannte, aber schöner Ort auf der Insel ist der Leuchtturm von Armenistis in der nördlichen Seite der Insel. Erbaut im Jahre 1891 hat Armenistis eine Höhe von 19 Metern. Der Leuchtturmwärter lebten dort vor einigen Jahren, und war Tag und Nacht für den Betrieb des Leuchtturms. Heute arbeitet der Leuchtturm Armenistis automatisch, wie alle Leuchttürme in der Ägäis. Aber die Schönheit bleibt durch den Lauf der Zeit unberührt. Insbesondere dann, wenn die Cycladic Wind bläst, und die Wellen die Felsen schlagen, wo der Leuchtturm steht, ist die Szene filmisch. Sie können dort eine erstaunliche Sonnenuntergang entdecken und zu genießen, auf die Insel Tinos suchen. Wenn Sie den Service eines 3-Stunden-Tour angeboten von Anemos Rent a Car & Bike wählen, sollten Sie Ihre Führer zu fragen Armenistis Leuchtturm auf Ihrer Route aufzunehmen.

PicsArt-6

Anemos schlägt vor:

“Seit 1979, dem Jahr, fanden wir Anemos Rent a Car & Bike Mykonos, haben wir viele Kunden, die später gute Freunde von uns begann und sie es vorziehen, uns wieder und wieder. Wir werden oft über die nicht-touristischen Teile der Insel gefragt zu werden, und wir als Bewohner, schlagen die besten! Wollen Sie wissen wollen, was Sie tun können, um einen faulen Tag in Mykonos, zu verbringen, während eine Pause von der wilden Party zu machen? Hier ist, was wir vorschlagen;

Nachdem ein Fahrzeug von uns mieten Sie mit allem, was bekommen Sie brauchen, ausgestattet. Dann wird der berühmteste griechische Insel liegt Ihnen zu Füßen … Wenn Sie einen erholsamen und ruhigen Ziel wollen, von den Einheimischen bevorzugt, senden wir Ihnen Nord Mykonos, zu einem Strand namens “Agios Sostis”. Der Strand ist nicht organisiert, deshalb ist es nicht bevorzugt, die von der Mehrheit der Touristen ist … Es hat eine wilde Schönheit und einen unverwechselbaren goldbraune Farbe von Lavagestein herum. Die ruhige, entspannte Besucher liegen auf ihre eigenen Strandtücher und genießen Sie den endlosen blauen Himmel und das Meer. Sie können dort nur mit dem Auto oder mit dem Taxi fahren, da es keine Busverbindung. Um dies zu weit zu bekommen, brauchen Sie nicht lange zu fahren, da Mykonos ist eine kleine Insel. Nach dem Strand, können Sie authentische griechische Küche in der Taverne von Kiki essen. Kiki hat ihr Restaurant in einem kleinen Hof, direkt neben dem Sand, ohne Strom. Nur mit einem Grill, macht sie die heiligen Gerichte auf der Insel. Die Leute, die gutes Essen mögen, immer wieder sagen, dass es das beste Restaurant in Mykonos ist. Glücklicherweise wissen nicht viele Leute über dieses Geheimnis! Wir hoffen, dass Sie es zwischen uns halten!

Um den Tag der Entspannung in Mykonos zu beenden, sollten Sie, bevor die Sonne untergeht Mykonos-Stadt und zurück zu kommen. Fassen Position in der berühmten Cocktail-Bar “Scarpa” und genießen Sie die schönsten Sonnenuntergänge Ihres Lebens, mit dem Hintergrund der Klein-Venedig und Blick auf die heilige Insel Delos. Um den Abend mit einem klassischen Mykonian Weise zu schließen, versuchen in den engen Gassen von Mykonos-Stadt und lassen den Puls der Insel verzaubern zu verirren …

Wenn Sie weitere Informationen wünschen, werden wir Sie gerne, um zu sehen! ”

Für Anemos Rent a Car & Bike Mykonos

Costas, Giannis, George

PicsArt-5

Mykonos Shores

Stellen Sie sich vor, dass Sie nur auf der Insel Mykonos angekommen sind, haben Sie bereits kümmerte sich um Ihren Transport durch ein Auto zu mieten, und Sie sind bereit, sie zu erforschen! Wo werden Sie starten aus? Unsere professionellen Guides von Mykonos Chauffer Services (LINK) können Sie jede Tatsache über die Insel helfen, herauszufinden. Aber wenn man sie auf eigene Faust zu erkunden wollen, lassen Sie uns Ihnen einige wichtige Tipps.

9 + 1 mykonos Strände, die Sie zu besuchen!

In der Nordseite der Insel, ist es schwierig, die Ufer zu besuchen, da es nicht gut ausgebauten Straßen sind, und auch die Strände sind nicht gut organisiert. Darüber hinaus in der Regel ist es zu windig, so ist es nicht angenehm zu schwimmen. Denken Sie daran, dass wir in der Mitte der Ägäis sind! Aber auf der Südseite der Insel, ist das Herz von Mykonos, wie es die Lage der berühmten Kykladen-Ufer ist, für die Millionen von Touristen aus der ganzen Welt besuchen jedes Jahr.

Ornos

Ornos Buche liegt in der Nähe der Stadt Mykonos und ist ein traditionelles Strand mit kristallklarem Wasser und feinem Sand. An der Seite des Strandes eine malerische Gemeinde existiert, bietet das den Gästen allen Komfort, so dass sie die Möglichkeit einer vollen Skala Markt. Die Buslinien sind häufig, aber wenn Sie ein Auto von Anemos Rent a Car & Bike Mykonos gemietet haben, werden Sie zu Ihrem Ziel schnell und entspannt gehen!

Psarou

Einer der berühmtesten Strände der Insel weltweit. Es zieht Tausende von Touristen pro Jahr und während der Hochsaison finden Sie viele berühmte Leute dort treffen. Sie können in Psarou des kristallklaren Wasser schwimmen, oder angenehme Zeit mit einem Jet-Ski oder andere Wassersportarten haben. Oder können Sie Ihren Urlaub von der griechischen Weg haben! Entspannen Sie sich in den luxuriösen Sonnenliegen und genießen Sie die griechische Sonne und den goldenen Sand! Ein Roller oder ein ATV ist die Ikone Weg Psarou zu erreichen, da die Straße ist wirklich jeden Sommer überfüllt. Ihre Optionen hier;

Platis Gyalos

Platis Gyalos ist einer der größten Strände von Mykonos, nur 4 km entfernt von Mykonos-Stadt. jeden Tag von dort aus starten kleine Boote ihre Reise, mit Ziel anderen Stränden der Insel wie Paraga, Paradise oder Super Paradise. Platis Gyalos ist ideal für Familien, da es vollständig organisiert ist. Verbindung mit dem Bus ist häufig, aber wenn Sie ein Auto von Anemos Rent a Car & Bike Mykonos gemietet haben, werden Sie nicht für den Bus, während seine heiß draußen warten müssen!

Paraga

Neben Platys Gyalos gibt es einen kleinen Strand Paraga genannt. Mykonians sagen, dass es der schönste der Insel ist! Umgeben von Felsen, mit feinem Sand, ist Paraga voller Leben auf der Hochsaison. Kleine traditionelle Tavernen sind auch sehr nah.

Paradise (Kalamopodi)

Ein Weg, der von ruhigen Platis Gialos beginnt weiterhin Paraga und endet in der bekanntesten Mykonos Strand weltweit! Willkommen im Paradies (oder Kalamopodi in Griechisch)! Es nahm den Namen Paradies, weil es das Herz der Unterhaltung auf der Insel ist. Die geliebte Jugend Strand ist Tag und Nacht beschäftigt und die Party hört nie auf! Mit Ausnahme von Fuß, können Sie mit allen Mitteln zum Paradies bekommen! Boot von Platis Gialos, Bus von der Stadt oder einem Ihrer eigenen Fahrzeug aus Anemos Rent a Car & Bike Mykonos.

Super Paradise (Pildri)

Etwas weiter gibt es den Strand Super Paradise (oder anderweitig Pildri). Es hat seinen Namen von der gleichnamigen Strandbar Super Paradise, liegen dort seit 45 Jahren! Im Jahr 1971, als

auch in Ibiza, die Strandbars angeboten Raum, entspannende Musik, in Mykonos die Partei am Mittag und Lautsprecher spielen laute Musik bis Mitternacht begonnen! Die Art und Weise, die später wurde berühmt in der ganzen Welt, aber in Super Paradise wird noch heute gefunden werden, besteht die authentischste Mykonian Unterhaltung. Super Paradise, abgesehen von endlosen Party bietet etwas anderes: ungestörten Schwimmen im blauen Wasser und nehmen Sie profitieren auch von den meisten geschützten Strand auf der Insel! Dort können Sie ein erfrischendes Bad genießen, wann immer Sie alle Arten von Wassersport gehen und sicher, da die Ägäis Winde werden Sie nicht beeinflussen.

Elia

Elia ist ein großer ruhiger Strand mit kristallklarem Wasser und goldenen Sand, auf der südöstlichen Seite der Insel. In unmittelbarer Nähe des Strandes befinden sich Restaurants mit gutem Essen und auch ganz in der Nähe können Sie das malerische Dorf Ano Mera treffen! Elia ist nicht wie Super Paradise, aber es ist als Himmel betrachtet für junge oder .. älteren Kindern, wegen der großen Vielfalt an Wassersportarten.

Kalo Livadi

Der Strand von Kalo Livadi ist 2 km entfernt von Ano Mera und es ist ideal für einen Familienurlaub oder einfach für einen erholsamen, ruhigen Sonnenbaden. Diejenigen, die in der Regel Psarou besuchen haben Kalo Livadi als zweite Wahl, die einen fantastischen Meer und eine einzigartige Landschaft hat.

Korfos

In Korfos Beach, ist es in der Regel sehr windig, so dass es nicht zum Schwimmen geeignet. Aber es ist der ideale Spielplatz für Windsurfer und Kitesurfer täglich hier aus allen Teilen der Insel ankommen, mit den Wellen zu spielen. Das gleiche geschieht in Ftelia Beach, im Norden der Insel. Sie können dort ankommen mit den beständigsten Fahrzeuge in der Flotte Anemos Rent a Car & Bike Mykonos, die wir empfehlen. Wir bieten auch spezielle Führer führen Sie, wo Sie fragen. Siehe unsere Leistungen hier

Agios Ioannis

Mit Blick auf die Insel Delos, Agios Ioannis ist eine ruhige, gut organisierte langen Strand, ideal für einen Familienurlaub. Seien Sie sicher, hier Nachmittag zu kommen, wie der Strand für seine gute Küche und die große mykonian Sonnenuntergang berühmt ist!

PicsArt-4

Delos

Delos ist eine legendäre Insel des antiken Griechenland, die heute als UNESCO Weltkulturerbe dient. Die gesamte Insel ist ein Museum, da keine Menschen dort leben dürfen. Es gibt nur wenige Bewohner, die Archäologen auf der Insel zu arbeiten. Der Zugriff auf die Insel für Touristen ist von einem kleinen Hafen auf der Westseite und ist nicht nach Sonnenuntergang erlaubt.

Aber was macht die Insel Delos so besonders?

Die Legende sagt, dass es der geborene Standort von Apollo, dem Gott der Jagd war, und Artemis, die Göttin der Musik. Aber Delos, der nach der Sage, war ein kleines Boot, das auf dem Meer segeln wurde. Neptun immobilisiert es, in der Nähe von Mykonos, in Gehorsam gegenüber einem Befehl seines Vaters. Sie sehen, hatte Zeus Leto schwanger gelassen, aber seine Frau Hera fand heraus und jagte sie zu töten. So floh Leto nach Delos, die zu einer Insel immobilisiert worden ist, so dass das Mädchen konnte der Geburt ihrer Söhne geben.

Delos die heilige Insel

Delos war die heilige Insel des antiken Griechenland und war im Wesentlichen das religiöse Zentrum aller Griechen. Es war für viele Jahre das Gold der Athener Allianz während des Peloponnes Krieges. Bis zum Römischen Reich, der Insel, wegen seiner religiösen Charakter, war ein freies, unabhängiges Zentrum der bekannten Welt. Wenn die Piraten ihre Einfälle begann, jedoch wurde die Insel verlassen. Heute finden Sie viele alte Denkmäler, die ans Licht kam, als

Ausgrabungen auf der Insel begann 1830. Das Archäologische Museum von Delos hat 9 Zimmer und ist mit Statuen und Schnitzereien der alten Zivilisation gefüllt.

Anreise nach Delos?

Auf der Insel Delos können Sie noch am selben Tag von Mykonos mit dem Boot von Gialos, Mykonos-Stadt, oder dem eigenen Boot zu starten. Auf der Insel gibt es keine erlaubte Autos.

Praktische Information

Wenn Sie kommen, Ihr Fahrzeug von Anemos Rent a Car & Bike Mykonos zu mieten, werden wir Sie alle geben die Informationen, die Sie über die Insel wissen wollen, zusammen mit praktischen Karte mit Routen für jeden Strand. Unsere Mitarbeiter sind die Bewohner von Mykonos und sie werden auf alle Ihre Fragen zu antworten. Hier sind einige nützliche Zahlen:

Police Department: +30 22890 22716

Tourist Police: +30 22890 22482

Port Authority: +30 22890 22218

Health Center: +30 22890 23.998-23.994

Gemeinde von Mykonos: +30 22890 22201-23988

Dorf Ano Mera Verwaltungsbüro: +30 22890 71261-72200

Citizen Service Center: +30 22890 28621

Telekommunikation Zentrum (OTE): +30 22890 22 499

Post (ELTA): +30 22890 22 238

Office-K T E L (Regionalbusse): +30 22890 23360

Hoteliersvereinigung von Mykonos: +30 22890 24.760-24.540

Renters und Accommodation Association: +30 22890 24860 26 860

Olympic Airways: +30 22890 22.490-22.495

Mykonos Archäologisches Museum: +30 22890 22325

Delos Archaeological Museum: +30 22890 22259

Book Your Car Online Now and Save up to 10%